Gästebuch


Kommentare: 13
  • #13

    코인카지노 (Freitag, 17 September 2021 07:10)

    맛에 탄복하면서 맛을 음미하기 시작 했다. 알테만 황태자는 음식을 가지고 와서도 번갈아 가며 질문공세를 퍼부어 대는 사람들 때문에 먹지 못하는 독을 예상하면 다행이고, 없다면 그 맛있는 음식을 먹지 못하는 불운을 겪고 있었다. 록은 가져온 음식을

    https://salum.co.kr/merit/ - 메리트카지노
    https://salum.co.kr/first/ - 퍼스트카지노
    https://salum.co.kr/sands/ - 샌즈카지노
    https://salum.co.kr/coin/ - 코인카지노
    https://salum.co.kr/casinosite/ - 카지노사이트
    https://salum.co.kr/casinosite/ - 바카라사이트

  • #12

    카지노사이트 (Freitag, 17 September 2021 07:10)

    보여 어느 것을 먼저 먹어야 할지 고민하는 중이었 습니다." 우리의 구세주 록의 말에 모두들 당황에서 벗어났고, 이런 자리에서 안 먹 기도 뭐 하여서 나도 몰라! 하는 심정으로 음식을 입에 집어넣었다. 하지만 한,두점씩 집어먹을 수록 맛있는 음식

    https://tedbirli.com/ - 우리카지노
    https://tedbirli.com/merit/ - 메리트카지노
    https://tedbirli.com/sands/ - 샌즈카지노
    https://tedbirli.com/first/ - 퍼스트카지노
    https://tedbirli.com/coin/ - 코인카지노
    https://tedbirli.com/bestcasinosite/ - 카지노사이트
    https://tedbirli.com/bestcasinosite/ - 바카라사이트

  • #11

    headerway (Freitag, 17 September 2021 07:09)

    그런 반응이 아무 것도 모르는 채 하는 비얼의 눈에는 더욱 이상하게 여겨질 뿐이었다. '이런 바보 같은 기사들! 그렇게 티를 내면 어쩌자는 거냐!' 록은 당황해서 어쩔 줄을 몰라하는 하는 기사들을 모면서 고개를 설래설래 저었다. "아닙니다. 모두 맛있어

    https://headerway.co.kr/sands/ - 샌즈카지노
    https://headerway.co.kr/ - 우리카지노
    https://headerway.co.kr/merit/ - 메리트카지노
    https://headerway.co.kr/first/ - 퍼스트카지노
    https://headerway.co.kr/coin/ - 코인카지노

  • #10

    퍼스트카지노 (Freitag, 17 September 2021 07:09)

    일이 벌여 질지는 모르기 때문에 모두들 음식을 앞에 두고 어찌할 줄 모르는 상황이었다. "음? 왜 그러십니까? 음식에 이상한 점이라도?" 비얼 백작은 모두들 접시를 노려보고 있는 것을 보고 물었고, 모두들 성급 히 아니라는 듯 손을 저었다. 하지만

    https://pachetes.com/sands/ - 샌즈카지노
    https://pachetes.com/ - 우리카지노
    https://pachetes.com/merit/ - 메리트카지노
    https://pachetes.com/first/ - 퍼스트카지노
    https://pachetes.com/coin/ - 코인카지노

  • #9

    Denise (Freitag, 12 Februar 2021 20:10)

    Hoi mitenand, ihr werdende Eltere :-) jetzt hani grad euä Biitrag uf Telezüri gseh und bi mal eui Homepage go ahluegä... Isch ä supercooli, übersichtlichi Page und top wiä ihr mit de Tierli ufem Hof umgönd & diä ghalte werdet, Hut ab :-) sehr tierfrüündlich! Ich bin selber au Riiterin ;-) han aber keis eignigs Hüü und ihr sind au nöd i minerä Nöchi...suscht würdi sofort iihzieh als Pensionär ;-) Ihr sind üsserscht sympathisch & verliebt überecho und ich wünsch' eu uf dem Weg s'allerbescht für eui Zuekunft als Eltere uf dem schöne Hof! Herzlichi Grüess schickt, Denise

  • #8

    Bryan (Sonntag, 27 Oktober 2019 20:32)

    Meine Freundin und ich sind letztens per Zufall an dem Hof Hinterburg von Adrian vorbei gefahren. Wir haben uns frische Kuhmilch geholt :-). Danach hat Adrian sich die Zeit genommen uns den Hof zu zeigen. Das war ganz spontan.

    Wir bedanken uns sehr für deine Zeit, wir waren begeistert von deinem Hof und die Maschine für die Kühen
    :-D! Es ist sehr schön zu sehen, wie sich alle im Hof mühe geben und mit Liebe den Hof betreuen!
    Wirklich großen Kompliment an alle!

  • #7

    Gloria Mueller (Sonntag, 07 Januar 2018 10:00)

    Lieber Adrian

    Deine Homepage ist einmalig, sehr schön und interessant. So sollten es alle Tiere auf der Welt haben. Ich bin beeindruckt , was Du alles für die Tiere machst. Auch die Patenschaft finde ich sehr schön, ich werde mich auch beteiligen, werde Dir noch anrufen und möchte dann auch sehr gerne Deinem wunderschönen Hof ansehen, mit den vielen Tieren, man sieht, wie es deinen Tieren sehr gut geht. Liege Grüsse gloria

  • #6

    Yvonne Neukomm (Freitag, 06 Oktober 2017 18:09)

    Der Bericht in der Tierwelt Nr. 40
    Eine sehr gelungene Idee, durch Paten kerngesunde Kühe vor dem Schlachten zu retten.
    Dazu kann man nur gratulieren. Sie sind ein wirklicher Tierfreund, der seine Tiere respektiert.
    Freundliche Grüsse
    Yvonne Neukomm

  • #5

    Jürg, Sandra, Miguel, Alicia, Elena, Isabel + Frida (Samstag, 29 April 2017 10:02)

    Lieber Adrian


    Ganz herzlich bedanken wir uns für die persönliche Führung durch den genialen technik unterstützten neuen Stall auf dem Hof Hinterburg. wir sind total beeindruckt vom Zusammenspiel zwischen Landwirt, Roboter und Nutztier! Die Tiere haben einen total relaxten, gesunden und äusserst gepflegten Eindruck auf uns alle hinterlassen. Kein Wunder in einem derart lichtdurchfluteten Haus aus Holz mit Frischluft und der grossen Freiheit, frei zirkulieren zu dürfen, mit einem stillen Roboter der den Dreck wegwischt sowie der geduldigen Melkmaschine, die ohne Murren und Klagen die Euter desinfiziert und leicht massiert, um darauf die schwere Milch dem Körper abnimmt und wenn es juckt or zwickt, der darf gerne auch von der Wellnessbürste Gebrauch nehmen. Als Kuh würden wir sicherlich unseren Platz bei euch wählen und möglichst viel Milch liefern, um wie die Löwin oder Melita ein langes respektvolles Leben zu führen. Mit den gewonnen Daten aus der Melkmaschine können die Tiere, die Unterstützung benötigen frühzeitig erkannt, unterstützt und kontrolliert werden - das ist einfach genial.

    Dass unter Anderem auch die einzelnen Roboter von der Futterbeschaffung bei Schwierigkeiten sofort Meldung erstatten zeigt auf, das dieses System ins Detail durchdacht ist, die Zukunft ist und den Landwirt, wie du sagst, zum Unternehmer wandelt.

    Wir gratulieren dir zu dieser Umsetzung und Drücken dir die Daumen, dass deine Pläne mit der Molkerei, dem Umbau des alten Stalles, der Umsetzung des Ladens etc. ebenso grandios klappen werden.

    Miguel und ich werden dir das gebrannte Agavenwasser in den nächsten Tagen bald auf dem Hof zurück lassen. Der Tequila hat seinen eigenen Geschmack, ist aber wenn von guter Qualität ein ehrliches Feuerwasser und führt wie ein guter Whiskey nie zu Kopfschmerzen.

    Wenn es sich irgendwie einrichten (Tanzen, Fussball & Pfadi der Kinder) lässt, kommen wir extrem gerne im Frühling zum Tag der offenen Tür erneut zu Besuch auf euren fantastischen Hof.




    Muchas Gracias,

    Jürg, Sandra, Miguel, Alicia, Elena, Isabel + Frida

  • #4

    Hühni (Dienstag, 18 April 2017 08:40)

    Sehr schöne Pferdepension, gefällt mir sehr gut. Sobald ich wieder einmal in der Nähe bin, komme ich euch besuchen.
    Beste Grüse

  • #3

    Béatrice (Montag, 09 Januar 2017 10:30)

    Lieber Adrian,
    gratuliere, die Aktualisierung Deiner HP ist Dir bestens gelungen. So ist man steht`s auf dem neusten Stand und freut sich immer wieder hinein zu schauen um Neues zu entdecken.
    Liebs Grüessli usem Friburgerland :-)

  • #2

    Christina (Freitag, 18 Dezember 2015 14:51)

    Gefällt mir.

    Nachtrag betreffend meiner Hobby-Hühnerhaltung:
    Meine z.Z. ca. 30 gemischten Klein-Hühner leben zusammen mit 7 Hähnen, 4 Kaninchen, einer Gänsefamilie, 3 Enten und 2 Ziegen in einem sehr grosszügigen, abwechslungsreichen Gehege. Alle Tiere bleiben bei mir bis sie sterben. So habe ich auch einige Hühner die längst keine Eier mehr legen. Jedes Huhn legt max. 2-3 Eier pro Woche. Ausser einigen alten Tieren stammen alle aus eigenen Naturbruten. Bis jetzt habe ich die Eier nur an Freunde verschenkt, da bei den momentanen Eierpreisen, in dieser sehr tierfreundlichen Haltungsart, die Unkosten nicht gedeckt sind geschweige denn, meine Arbeit bezahlt ist.

    Ich hoffe alle allfälligen zukünftigen Eieresser schätzten die Eier ganz speziell.

  • #1

    Mina und Beat (Freitag, 11 Dezember 2015 15:43)

    Lieber Adrian!

    Deine neue Homepage ist wirklich sehr schön geworden. Mit den vielen Bildern und den tollen Texten gelingt es dir, einem jeden Leser, die Liebe zu deinen Tieren und deinem Beruf zu vermitteln.

    Wir wünschen dir für deinen Online-Shop alles Gute.

    Mina und Beat