Und so funktioniert's:

  • Es gibt Stein-, Bronze-, Silber- oder Gold-Patenschaften.
  • Alle Paten werden, sofern sie damit einverstanden sind, auf unserer Homepage mit ihrem Tier erwähnt.
  • Alle Patenschaften beginnen am 01.01 und enden am 31.12.
  • Im ersten Jahr wird der Betrag pro Monat angepasst.
  • Ab dem 01. Sep. können nur Patenschaften fürs kommende Jahr abgeschlossen werden.
  • 1 Monat vor Ablauf der Patenschaft werden sie informiert und angefragt ob sie die Patenschaft fortsetzen wollen.
  • Ihr Patentier und den Hof dürfen sie jederzeit besuchen.
  • Die Milchkühe (nur die Milchkühe!) dürfen mit altem trockenem, nicht verschimmeltem Brot, dass in Mundgerechte Stücke geschnitten wurde, gefüttert werden.

Gold-Patenschaft           700.- Fr. / Jahr

Gratis Milch im Hofladen + Glasflasche

10% im Hofladen

Kalender zum abholen

Geschenkkorb mit Produkten vom Hofladen im Dezember

 

Silber-Patenschaft         350.- Fr. / Jahr

Gratis Milch im Hofladen + Glasflasche

10% im Hofladen

Kalender zum abholen

Einige ausgewählte Produkte vom Hofladen im Dezember zum abholen

 

Bronze-Patenschaft         150-250.- Fr. / Jahr

Gratis Milch im Hofladen + Glasflasche

10% im Hofladen

Kalender zum abholen

 

Stein-Patenschaft       50-100.- Fr. / Jahr

Frischmilch im Hofladen zum halben Preis

10% im Hofladen

Kalender zum abholen


Zwerg - Rassen (Laufzeit der Patenschaft 1 Jahr)

Bei der Übernahme einer Patenschaft haben Sie das Anrecht täglich Milch abzuholen.

Ausserdem erhalten sie 10% in unserem Hofladen.

CHF 50.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden


 

Dahomey - Zwergrinder

 

Diese Urrinder stammen aus Afrika, aus der Region von Benin.

Im Gegensatz zu anderen Zwergrinderrassen sind Dahomey nicht durch Kreuzungen entstanden, sondern sind eine ursprüngliche Zwergrinderrasse.

Im Gegensatz zu den über Jahrtausende gezüchteten Rindern die eine gerade Klauenstellung haben, ist die Klauenstellung der Dahomey noch nach aussen gedreht.

 

Die Tiere werden ca. 90-100cm gross und wiegen 220-300kg.

(Eine "normale" Kuh wird bis zu 1.70 Meter gross und wiegt bis zu 900kg)

 

In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es nur etwa 50 Züchter dieser Tiere.

 

Die Dahomey - Rinder halte ich aus Freude an der Rasse. Sie werden nicht geschlachtet, sondern dürfen solange sie Gesund sind, das Leben auf dem Hof geniessen.


Fritz

 

Geboren am 20.07.2014

 

Der Stier meiner kleinen Herde.

 

 

 

Patenschaft noch frei


Nala

 

Geboren am 02.05.2020

 

Tochter von Fatala und Fritz

 

Für sie kann man unbestimmt viele Patenschaften abschliessen und teilt sich die Kuh mit den übrigen Paten.

 

Teil - Patenschaft vergeben an:

Stefan Haertel / Annine Müller /


Mercedes

 

Geboren am

 

 


  Ouessant - Schafe (Zwergschafe)

 

Kaum 50 cm Wiederristhöhe, sind sie definitiv die Kleinsten Schafe der Welt. Sie stammen von der französichen Insel Ouessant und waren besonders geeignet für die dortige karge Landschaft.

 

Patenschaften noch frei

1. Schaf

2. Schaf

3. Schaf

4. Schaf


Zwergziegen

 

 

A

 

Patenschaften noch frei

Bacon (vergeben)

1. Zwergziege

2. Zwergziege

 


Zwergwachteln